firma

Key Facts digiplant

digiplant

Die iFD digiplant GmbH, ein Spin-Off des Softwareunternehmens iFD® AG und ursprünglich als Niederlassung in München gegründet, ist weltweit und seit fast zehn Jahren als IT-Solution-Provider für logistische Systeme auf den Gebieten Beratung, System- und Softwaredesign, Softwareentwicklung und Simulation tätig.

Ursprünglich als Spezialist für Industrie- und Logistiksoftware gegründet, haben wir uns mittlerweile zu einem Full-Service-Provider für Software im Business Umfeld entwickelt.

Eigenständige Forschungs- und Entwicklungsarbeit ist der Antrieb unseres Handelns und garantiert uns Leading-Technology-Applikationen zu entwickeln, die allerhöchsten Anforderungen gerecht werden.

Langjährige Erfahrungen im Projektmanagement und die Vereinigung des gesamten Leistungsprozesses für IT-Lösungen unter einem Dach sind der Garant für innovative, maßgeschneiderte Konzepte auch in großen, komplexen Anwendungsbereichen und bilden eine wesentliche Grundlage für die Wettbewerbsvorteile unserer Kunden am Markt.

Die digiplant ist Teil der iFD® Group, einem weltweit tätigen Unternehmensnetzwerk mit Standorten in München, Chemnitz, Sofia, Hongkong und Singapur.

Als digiplant GmbH wissen wir uns so in eine hochfunktionale Infrastruktur integriert und können nutzbringend auf diese zurückgreifen.
Informatiker, Designer, Ingenieure und Betriebswirtschaftler bringen ihr spezialisiertes Fachwissen gezielt in die Systemprojektierung, Forschung- und Entwicklung ein und ermöglichen es, die vielschichtigen Anforderungen unserer Kunden termingetreu und zuverlässig zu erfüllen.

2003 war die iFD® AG eines der ersten Unternehmen, dass mit digiStore XT eine vollständig browserbasierte Warehouselösung inklusive automatisierter Materialflusssteuerung an den Markt brachte und die digiplant entwickelte alle wesentlichen Bereiche des Webfrontends hierfür.

Seit Ende 2008 entwickelt die digiplant eine revolutionäre B2C/B2B Plattform, deren Markteinführung für den Herbst 2009 geplant ist.